BuchandlungspreisByLocalHR info

Veranstaltungen


Kartenreservierungen unserer Veranstaltungen sind jederzeit telefonisch unter 06071 5107 oder per Mail unter info@buecherinsel.net möglich. Wir bitten um Abholung der reservierten Karten bis spätestens eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung. Nicht abgeholte Karten gehen wieder in den Verkauf.


Susanne Fröhlich "Verzogen"

Andrea erfüllt Paul einen lang gehegten Herzenswunsch und zieht mit ihm aufs Land. Und zwar wirklich aufs Land – dahin, wo Fuchs und Hase sich am Waldesrand gute Nacht sagen, der nächste Supermarkt eine halbe Autostunde entfernt ist und die Feldwege sich am Dorfausgang in der Unendlichkeit verlieren. Allerdings – so die Vereinbarung – nur zur Probe für ein Jahr! Wie das wohl wird? Während Paul voller Elan die Praxisvertretung für den ansässigen Orthopäden übernimmt, muss Andrea feststellen, dass das Landleben gar nicht so ist, wie sie sich das vorgestellt hat. Keine endlosen Tage in absoluter Abgeschiedenheit und Ruhe. Als Frau Doktor ist Andrea gleich im ganzen Dorf bekannt und spätestens als ihr Ex-Schwiegervater Rudi zu ihnen zieht, wird klar, dass es hier kein Privatleben gibt.

Wann: Donnerstag, 19.04.2018; 20 Uhr
Wo: Römerhalle Dieburg
Karten: € 16.- im Vorverkauf; € 18.- an der Abendkasse


KulTour ins Städel - Rubens "Kraft der Verwandlung"

Die Veranstaltung ist leider ausverkauft.

Kaum ein anderer Künstler hat die europäische Barockmalerei so geprägt wie Peter Paul Rubens. Als Inspiration dienten ihm nicht nur antike und zeitgenössische Skulpturen, sondern auch Gemälde, etwa von Tizian, Tintoretto, Elsheimer oder Goltzius. Die Ausstellung zeigt erstmals eindrücklich Rubens’ Umgang mit seinen Vorläufern und verdeutlicht, warum er noch heute einer der bekanntesten Künstler überhaupt ist.

Das Städel Museum widmet dem weltbekannten Künstler Peter Paul Rubens (1577–1640) die umfassende Sonderausstellung „Rubens. Kraft der Verwandlung“. Anhand von etwa 100 Arbeiten – darunter 31 Gemälde und 23 Zeichnungen von Rubens – arbeitet die Schau einen bisher wenig beachteten Aspekt im Schaffensprozess des Meisters heraus: Sie zeigt, wie tief Rubens in den Dialog mit Kunstwerken berühmter Vorgänger und Zeitgenossen eintrat und wie dies sein fünfzigjähriges Schaffen prägte.

Wann: Donnerstag, 26.04.2018; 18 Uhr
Wo: Abfahrt am Parkplatz auf der Leer
Karten: 39,00 € darin enthalten: Fahrt, Eintritt und Führung
Mindestteilnehmerzahl: 14 Personen
Es begleitet Sie Claudia Kleene


KulturGenussWochen 2018

... in der Bücherinsel

Flapo
Den Flyer
zum Blättern finden Sie hier!

Falls Sie den Flyer nicht ansehen können,
hier nochmal zum Download!



Willi-Geschichten-Vorlesetag

Wer hat Lust, eine Geschichte von Willis Abenteuern in der Bücherinsel zu schreiben? Wir lesen alle Geschichten vor, die schönste veröffentlichen wir in der nächsten Flaschenpost! Wer möchte, kann seine Geschichte auch selbst vorlesen. Alle Teilnehmer bekommen eine kleine Belohnung!

Wann: Donnerstag, 17.05.2018; 15.30 Uhr
Wo: Bücherinsel Dieburg


Poetry Slam "SlamDieBurg"

Nach dem überwältigenden Erfolg des ersten Poetry Slams im November gibt es nun eine Fortsetzung für alle, die keine Karte ergattert haben. Gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Dieburg werden wir in diesem Jahr vier PoetrySlams veranstalten.

Der Dieburger Poetry Slam „SlamDieBurg“ ist ein moderner Dichterwettstreit im Schloss Fechenbach. Hier treten die verschiedensten Formen moderner Bühnenpoet*innen ins Scheinwerferlicht, um die Gunst des Publikums zu erringen. Das Publikum bestimmt eine Jury, die das Dargebotene dann mit Punkten von 1-10 bewertet, um die Finalist*innen und anschließend eine Sieger*in zu bestimmen. Moderiert wird das ganze Spektakel vom Bühnenlyriker, Moderator und Gelegenheitsdichter Martin Weyrauch.

Wann: Samstag, 9.6.2018, 22.9.2018, 24.11.2018; jeweils 20 Uhr
Wo: Schloss Fechenbach
Karten: € 10.- , € 8.- für Schüler & Studenten


Neuste Produkte in dieser Kategorie

0,00 EUR
inkl. 0,00% MwSt.
zzgl. Versand