BuchandlungspreisByLocalHR info

Schnellbestellung

Bestellen Sie hier Ihr Buch vor und holen Sie es anschließend
in der Bücherinsel in Dieburg ab.
Einfach ISBN Nummer eintragen und los!


Kultour ins Städel: Matisse-Bonnard "Es lebe die Malerei!"

Aufgrund der großen Nachfrage wird es am 11. Januar 2018 eine zweite Fahrt in die Matisse-Bonnard-Ausstellung geben. Die Karten sind ab sofort bei uns erhältlich!


Kalender, Kalender, Kalender!!!

Seit dem 9. September finden Sie bei uns wieder ein riesengroßes Kalender-Angebot.

Wandkalender, Tischkalender, Familienkalender, Kalender zum Selbstgestalten, Kalender für Bergsteiger, Kunstbe - geisterte, Odenwaldwanderer, Küchenfreaks, Gärtnerin - nen, Tierfreunde, Leuchtturmfans... Alles alles ist da!


Die Bücherinsel ist ausgezeichneter Ort der Kultur 2017!

Die Bücherinsel erhält, als eine von neun bundesweit ausgezeichneten Buchhandlungen in diesem Jahr, den Deutschen Buchhandlungspreis 2017 in der Kategorie des undotierten Gütesiegels als "Ausgezeichneter Ort der Kultur".

Der Preis wird von Staatsministerin Monika Grütters, der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, am 31.8. in Hannover verliehen.

Die Kulturstaatsministerin betont:

"Buchhandlungen, die sich um ein anspruchsvolles Sortiment literarischer Werke und Sachbücher bemühen, sind und bleiben das Rückgrat der Buchkultur in unserem Land. Beeindruckend sind einmal mehr die vielen Literaturorte auch abseits der Metropolen. Sie stellen überall eine Art geistige Grundversorgung sicher."

Wir sind stolz über diese Auszeichnung und versprechen, uns auch weiterhin mit dem nötigen Ernst und gleichzeitig mit viel Energie und Freude dem damit verbunden Auftrag zu widmen! Wir danken dem Staatsministerium für Kultur und Medien und nicht zuletzt unseren großartigen Kundinnen und Kunden, ohne die es uns ja gar nicht geben würde!


Flaschenpost Nr. 91

Die neue Flaschenpost ist da mit jeder Menge Lesetipps und vielen Veranstaltungen. Wie immer gibt's die Flaschenpost hier zu lesen und in Papierform bei uns im Laden.

Flapo
Unsere aktuelle FLAPO
zum Blättern finden Sie hier!

Falls Sie die Flapo nicht ansehen können,
hier nochmal zum Download!


Birgit Vanderbeke "Wer dann noch lachen kann"

Der Familie entkommen, die Welt gewinnen. Am Anfang steht ein Autounfall. Sie überlebt, aber die Schmerzen wollen einfach nicht vergehen. Bis ihr eine Freundin die Telefonnummer eines gewissen Pierre Mounier anvertraut. Der habe schon einer Menge Leute geholfen, lass dich von ihm anschauen, sagt die Freundin. Die Behandlung dauert keine Stunde, und Monsieur Mounier verabschiedet sich heiter, ein weiterer Termin sei nicht nötig. Auf unbestimmte Weise scheint er mit ihr verbunden, wie eine Gestalt aus ihrer Vergangenheit. Beim Hinausgehen wirft sie einen beiläufigen Blick auf das Schild neben seiner Eingangstür, auf dem sich Mounier als Therapeut für Mikrokinesie ausweist, und plötzlich erinnert sie sich an ein Detail aus ihrer Kindheit: eine kleine Figur, mit der vergessene Geschichten, die sie erlebt oder gelesen hat, schmerzvoll zu ihr zurückkehren. Birgit Vanderbeke wurde unter anderem mit dem Ingeborg-Bachmann-Preis und dem Kranichsteiner Literaturpreis ausgezeichnet.

Wir freuen uns, Birgit Vanderbeke, die seit vielen Jahren in Südfrankreich lebt, anläßlich der Frankfurter Buchmesse bei uns in der Bücherinsel begrüßen zu dürfen!

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit "Leseland Hessen" statt.

Wann: Mittwoch, 11.10.2017; 20 Uhr
Wo: Bücherinsel Dieburg
Karten: € 10.- im Vorverkauf, € 12.- an der Abendkasse